China Visumdienst


China Visum + Kleider Chinese clothing



Visum für China:
China Visum Service Li Xutang

 

 

Beantragung Besuchervisum für China
(Q1-Visum, Q2-Visum)

Das China Besuchervisum (Q1-Visum bzw. Q2-Visum) gilt für Personen, die zum Familienbesuch entweder von chinesischen Staatsbürgern oder von Ausländern mit unbefristeter Aufenthaltserlaubnis nach China reisen. Hierbei wird unterschieden zwischen dem Q1-Visum, welches für langfristige Aufenthalte vorgesehen ist, und dem Q2-Visum für kürzere Aufenthalte: Das Q1-Visum wird an solche ausländischen Staatsangehörigen erteilt, die zum Zweck der Familienzusammenführung länger als 180 Tage zu chinesischen Familienangehörigen, zu Familienangehörigen eines Ausländers mit unbefristeter Aufenthaltserlaubnis oder zu Pflegefamilien nach China reisen werden. Das Q2-Visum ist für einen kurzen Besuch (bis maximal 180 Tage) eines Ausländers bei seinem chinesischen Verwandten oder bei Verwandten eines Ausländers mit unbefristeter Aufenthaltserlaubnis vorgesehen.

Für ein Besuchervisum (Q1- oder Q2-Visum) werden folgende Unterlagen benötigt:

  1. Visum Antrag
    Der Visumantrag kann hier (China Visum Service Li Xutang) oder von der chinesischen Botschaft heruntergeladen werden.

  2. Reisepass + Passkopie
    Der Reisepass muss am Tag der Ausreise aus China noch mindestens 6 Monate gültig und mit mindestens einer leeren Doppel-Seite für das Visum ausgestattet sein.
    Antragsteller mit ausländischer Staatsangehörigkeit benötigen mindestens eine Kopie ihrer Aufenthaltserlaubnis für Deutschland bzw. Anmeldebestätigung (EU-Bürger).

  3. Passfoto
    1 Stück, aktuell, möglichst mit weißem Hintergrund, muss nicht biometrisch sein

  4. Weitere Unterlagen
    - Einladungsschreiben
    - Kopie der chin. ID-Card oder des ausländischen Reisepasses und der Daueraufenthalts-
      genehmigung des Einladenden
    - Beim Q1-Visum zusätzlich: Original und Kopie der jeweiligen Personenstandsurkunden
      (als Beleg für das Verwandtschaftsverhältnis zum Einladenden)

Mehr Infos hier und hier.

Weitere Bestimmungen

Die chinesische Botschaft in Berlin oder das chinesische Konsulat entscheidet nach den Gesetzen und Regelungen der Volksrepublik (VR) China über Gültigkeitsdauer, Aufenthaltsdauer und die Anzahl der Einreisen. Wenn Sie ein China Visum beantragen dann hat das chinesische Konsulat / die Botschaft das Recht, Visumanträge ohne Nennung von Gründen zurückzuweisen und erteilte Besuchervisa zu ändern oder aufzuheben.

Alle zusätzlich eingereichten Dokumente (Passbild, Einladungsschreiben usw.) verbleiben beim chinesischen Konsulat.  




Copyright www.my-qipao.com 2017